Hundefotografie

Der beste Freund des Mensches, ein treuer Wegbegleiter und ein liebenswertes Familienmitglied – Der Hund. Mein Ziel ist es, die Bilder so Authentisch wie möglich zu gestalten. Egal ob beim schlafen, spielen oder kuscheln mit dem Besitzer, ich halte diese wunderbaren Momente mit meiner Kamera fest. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen setzte ich Deinen Liebling gekonnt ins rechte Licht. Mit der liebe zum Detail,zeig ich Dir, wie vielseitig, ausdrucksstark, Einzigartig und fotogen Dein eigener Hund sein kann! Egal ob schöne Outdooraufnahmen oder ein entspanntes Shooting Zuhause oder im Studio – alles ist möglich! Ob du als Besitzer gerne mit auf den Bildern möchtest, kannst Du selbstverständlich frei wählen, es ist immer faszinierend zu sehen, wenn Tier und Mensch eine abgestimmte Einheit bilden. Auch Züchter und Tierschutzvereine haben die Möglichkeit, bei mir ein Hundeshooting wahrzunehmen, denn es gibt nichts schöneres für die Vermittlung, als Professionelle Bilder der Fellnasen. Egal ob Ausdrucksstarke Portraits oder beim Toben mit Artgenossen.


Wie läuft ein Hundeshooting eigentlich ab?
Das Wort „Shooting“ klingt im ersten Moment vielleicht etwas Stressig. Aber ganz im Gegenteil, alles läuft super entspannt ab. Wir treffen uns am Vereinbarten Ort und suchen uns ein „Fleck“ wo wir das Shooting starten können. Natürlich wechseln wir auch das eine oder andere mal den Platz. Quasi wie ein ganz normaler Spaziergang, wir laufen, reden und zwischendurch entstehen dann die Bilder. Alles soweit stressfrei für Deinen Liebling.

Wie lange dauert ein Hundeshooting?
Pauschal rechne ich mit zwei Stunden, was aber nicht bedeutet das ein Shooting auch mal drei oder vier Stunden dauern kann. Wichtig ist das Du Zeit mitbringst, denn Eile und Hektik wirken sich meistens auf das Tier aus.

Was sollte der Hund mitbringen?
Deine Fellnase sollte nicht aggressiv sein, gegenüber Fremde. Er sollte natürlich ableinbar und die Grundkommandos wie „Sitz“/ „Blatz“ und „bleib“ beherrschen. Ansonsten ist nichts besonderes notwendig.